Unsere News im Überblick
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
Maker Faire Logo
Lieber Leser,
 
lange haben wir darauf hin gearbeitet, nun ist die diesjährige Maker Faire Hannover auch schon wieder vorbei. Wir sind sehr froh, dass wir nach der langen Pause endlich wieder ein so großes Maker-Treffen veranstalten konnten und freuen uns, dass wir über 12.600 Teilnehmende bei der Maker Faire dabei hatten, die alle sehr zufrieden und begeistert waren.
 
Wenn du jetzt noch einmal in Erinnerungen schwelgen möchtest, haben wir hier ein wundervolles Video für dich, welches die Atmosphäre vom Wochenende perfekt eingefangen hat. Unsere Bildergalerie lässt die vergangene Maker Faire auch noch einmal Revue passieren. Auch das Fernsehen hat sich nicht lumpen lassen und einen Bericht zur Maker Faire gesendet. On top gibt es hier eine Übersicht über die vielen Videos der YouTuber, die tolle Mitschnitte vom Event gemacht haben. In den nächsten Wochen werden wir zudem unser Vortragsprogramm sowie die Show der Außenbühne bereitstellen. Freue dich auf tolle Rückblicke.
 
Herzliche Grüße
Kristina & Daniel
// maker clippings
Ausgewählte News aus der Maker-Welt:
 
•  Sat1: Regional: DIY-Festival: So lief die Maker Faire 2022 in Hannover [weiterlesen]
•  Bildungsdezernentin Weber eröffnet ersten Maker Space für die Lehrerfortbildung in Frankfurt [weiterlesen]
•  Forscher bauen geniale Erfindung: Sie ziehen Wasserstoff einfach aus der Luft [weiterlesen]
•  Bis zu 500 Euro Heizungskosten sparen – mit Erfindung aus Oberbayern [weiterlesen]
•  Zauberhaftes Herbst-DIY: So könnt ihr kleine Waldgeister aus Ästen basteln [weiterlesen]
•  Heizen mit Teelichtofen und Blumentopf: Funktionieren die selbst gebauten "Mini-Heizungen" wirklich? [weiterlesen]
•  Rückblick der Make-Redaktion: So war die Maker Faire Hannover 2022 [weiterlesen]
•  Projektauftakt für »Neue Maker für Sachsen« [weiterlesen]
 
Bitte beachte, dass du beim Klicken auf "weiterlesen" auf externe dritte Seiten geführt wirst, für deren Inhalte wir keine Haftung übernehmen.
// wusstest du schon...?
Code Week
..., dass jeder bei der Code Week mitmachen kann? Vom 8.-23. Oktober findet die Code Week Germany statt. Die Code Week bringt Menschen aus ganz Europa zusammen und fördert mit praxisorientierten Lernangeboten das Verständnis für eine zunehmend digitalisierte Welt. Egal ob Schule, Universität, Unternehmen, gemeinnützige Initiative oder engagierte Einzelperson - jede*r kann Veranstaltungen beisteuern. So entstehen jedes Jahr zehntausende weltweite Workshops und Mitmachangebote. Zuletzt fanden so 78.000 Veranstaltungen international statt. Du kannst Teil der Code Week werden mit deiner eigenen Aktivität und diese auf einer Karte eintragen lassen.
Möchtest du lieber die Mitmachangebote ausprobieren, bist du herzlich dazu eingeladen an einem der vielzähligen Workshops mitzumachen. Entdecke das bunte und kreative Programm rund ums Coden, Hacken und Tüfteln. Alle Informationen rund um die Code Week findest du auf der Homepage.
 
Mit dem Make Magazin sind wir erstmals Medienpartner. Bist du auch dabei?
// kurz vorgestellt
Noch mehr Lust auf technische Spielerei? Dann kommt zur modell-hobby-spiel nach Leipzig. Vom 29. September bis 2. Oktober präsentiert die Freizeitmesse für Modellbau, Technik, Kreatives Gestalten, Sport und Spiel Produktneuheiten, Workshops und jede Menge Fachsimpelei. Vor Ort könnt ihr einen kleinen Roboter bauen, euch mit Modellbauprofis austauschen, technische Raffinessen in eure Modellbahnplatte bringen oder Top-Modellflieger auf Deutschlands größter Indoorflugfläche bestaunen. Holt euch Input und Beratung für euer Hobby! Tickets gibt es hier.
 
PS: Wir sind auch vor Ort. Ihr trefft uns am Stand G02 in der Halle 3
// Maker Faire Hannover
 
So langsam haben wir uns erholt und blicken auf eine wundervolle Maker Faire zurück. Für die grandiose Umsetzung der Veranstaltung möchten wir uns auch noch einmal auf diesem Weg bei all unseren freiwilligen Helferinnen und Helfern bedanken. Ohne die Unterstützung unserer Volunteers wäre all das gar nicht möglich gewesen. Die vielen Zelte und Bauzäune zum Aufbau, das Kontrollieren der Besucher am Eingang, die Workshop- und Vortragsbetreuungen, die Besucherbefragungen, die Betreuung der Highlights, der lange Abbau und nicht zu vergessen: Fähnchen, Fähnchen, Fähnchen. Wir sagen DANKESCHÖN. Wir sind stolz, so viele tolle Helfer für unser Event zu haben und sind unendlich Dankbar für diesen Support. Schön, dass so viele Leute dieses Jahr Teil des Teams waren. Oder wie sagte es doch so schön einer der Volunteers am Sonntag beim Abbau: "Wie eine große Familie!".

Nach der Maker Faire ist vor der Maker Faire.
Markiere dir jetzt schon den Termin für das nächste Jahr fett im Kalender, passe deine Urlaubsplanung an, sag allen Bescheid und reservier dir deine Unterkunft. Vom 19. - 20. August 2023 veranstalten wir wieder die Maker Faire Hannover, Deutschlands größte DIY-Technik-Messe im Hannover Congress Centrum!
// save the date
Maker Faire und andere Events
Die nächsten Termine rund um Making und Co.
•  7. Duisburger Maker Day: 24. September in Duisburg
•  DIY-Workshop: Plastik im Alltag vermeiden: 23. September in Hamburg
•  Vince Ebert - Make Science Great Again!: 25. September in Leipzig
•  modell-hobby-spiel: 30. September - 2. Oktober in Leipzig
•  VR & AR LIVE ERLEBEN: Das Handwerk taucht in die virtuelle Welt ein: 11. Oktober in Hamburg
•  Code Week Germany: 8. - 23. Oktober in ganz Deutschland
 
Deine Veranstaltung soll hier auch erscheinen? Melde dich bei uns und wir versuchen, deinen Termin zu berücksichtigen.
// funfact
Wenn man etwas selbst macht, hat es einen höheren Wert für einen. Daher kommen einem Möbel von einem bestimmten schwedischen Möbelhaus selbst oft auch hochwertiger vor - eben, weil man sie selbst zusammen gebaut hat. Das ganze nennt man daher auch "Ikea-Effekt". Wäre das nicht ein toller Grund, mal wieder selbst das Werkzeug in die Hand zu nehmen und ein praktisches Möbelstück zu bauen? ;-)
Du kennst jemanden, dem unser Newsletter auch gefallen könnte? Dann leite ihn doch einfach mal weiter. ☺
 
Dir wurde dieser Newsletter weitergeleitet? Hier kannst du ihn selbst abonnieren.

 
Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung